Freie Systemische Aufstellung nach Olaf Jacobsen


Damit Sie erfahren, wie es funktioniert, wie es abläuft, was Sie alles fragen und tun können, werden Sie von uns beraten und begleitet. Sie können zunächst auch nur zuschauen.


Beispiel:  Sie haben ein Problem am Arbeitsplatz und lassen
Gruppenteilnehmer spontan die Situation nachspielen. Sie werden entdecken, dass die Teilnehmer Ihre Situation sehr treffend darstellen, ohne dass sie überhaupt die Personen kennen, deren Rollen sie übernommen haben.

 

Wie können wir es nützen

Da wir mit Hilfe eines “Stellvertreters” unsere Problematik gezielt wiederholen, haben wir zusätzlich die Möglichkeit, nachzufragen und nach besseren Lösungen zu suchen. Dazu können Sie zwischen vielen “Werkzeugen” (Sätze, Verhaltens- und Sichtweisen, Lösungselemente usw.) wählen.

Wie kann eine Aufstellung wirken?

Schon allein die Bestätigung der Situation durch den Stellvertreter, hat eine klärende Wirkung. Wenn dann noch positive Lösungen gefunden werden, sind deutliche Entlastungen und Befreiungen möglich. Manchmal verändert und löst sich die Problematik ganz von selbst, ohne Ihr Zutun.

 

Nach wie vor haben sich unsere Preise nicht geändert. Es kostet 30€ bei rechtzeitiger Anmeldung; ob Aufsteller, Mitspieler oder auch nur Zuschauer.

 

Nähere Details siehe Termine.